• Bei uns ist immer was los.

    Hmh, da hat sie recht, meine Mama.

Demnächst bei uns auf der Rübezahl-Alm

Griaß Enk, wir sind wieder da!


Liebe Freunde, liebe Gäste der Rübezahl-Alm Ellmau, 
aufgrund der derzeitigen Situation möchten wir Sie über ein paar Neuerungen informieren.


Frühstücken ist nur bei Reservierung möglich.

Warme Küche von 11.30 bis 15.00 Uhr. Bis 18.00 Uhr gibt‘s noch a Rübezahl-Jausenbrettl’l

 

Reservierungen bitte nur telefonisch unter:
+43 5358 2646

 

Da wir im Moment mit geringen Mitarbeiteraufwand arbeiten, bitten wir um Euer Verständnis für eventuell längere Wartezeiten.

Um dies aber weitgehend zu verhindern, halten wir unsere Speisen- und Getränkeauswahl derzeit im ganz kleinen Rahmen!

 

>> Information zum Betrieb der Bergbahnen

 

>> Weitere Informationen


 

Ruhepause vor der Wintersaison

Vor Start der Wintersaison gönnen wir uns und unseren Mitarbeitern ein bisschen Erholung. Die Rübezahlalm schließt am 30. Oktober 2017. Wiedereröffnung ist am 8. Dezember 2017 (vorausgesetzt die Schneelage ist entsprechend).

 

Genießerfrühstück mit Weitblick
Ab 13. Mai 2017 gibt es auf unserer Alm an jedem Samstag, Sonntag sowie an Feiertagen ein vielfältiges Bergfrühstück mit herrlicher Aussicht.
 
 

Sommer-Opening zum Muttertag
Der Sommer kommt und die Rübezahl-Alm öffnet wieder ihre Pforten. Mit Blick auf den Wilden Kaiser lässt sich der Muttertag am schönsten bei unserem Genießerfrühstück oder herrlichem Muttertagsmenü genießen. Ab 11 Uhr gibt es sonntags auch Live-Musik.
 
In diesem Sinne: macht`s enk an scheena Tog!
 

Seite: 1  2  3  
 
 
 
 
Rübelzahlalm
 
rottenschlager.com